Impressionen vom Diözesanen Forum 2014

Interview zum Diözesanen Forum 2017

Programm

29. September 2017

Das Diözesane Forum beginnt am Freitag, 29. September 2017, 15 Uhr, in der Stadthalle Unna. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben an diesem Tag die Möglichkeit, sich je nach ihren Interessen über die bisherigen Ergebnisse und Einsichten von Projekten und Themen der Bistumsentwicklung zu informieren, sich an der Weiterentwicklung dieser Ergebnisse zu beteiligen und an entscheidungsreifen Themen mitzudenken. Für dieses freie Angebot, über dem die Leitbegriffe "Erfahrung - Begegnung - Wachstum" als Überschrift stehen, wird in der Stadthalle eine großer Begegnungsort geschaffen. Der Tag endet um 21 Uhr mit einem geistlichen Ausklang.

30. September 2017

Am Samstag, 30. September 2017, beginnt der Tag um 8:30 Uhr mit einem Gottesdienst, bei dem auch der Jahrestag der Amtseinführung von Erzbischof Hans-Josef Becker begangen wird. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am Vormittag zunächst Gelegenheit, in der Stadthalle an Themen weiterzuarbeiten oder sich über neue Themen zu informieren. Am Nachmittag wird das Programm in der Pfarrkirche St. Katharina fortgesetzt und zu einem Abschluss gebracht. Das Diözesane Forum endet gegen 16:30 Uhr.

Blog auf dem Weg zum Forum

Seit Aschermittwoch schreiben in einem öffentlichen Blog mehrere Autorinnen und Autoren ab sofort regelmäßig Beiträge. Anliegen des Internet-Tagebuches ist es, den Weg zum Forum geistlich zu begleiten und "Belege dafür zu sammeln, dass Gott am Werk ist", wie es im ersten Blog-Beitrag heißt von Msgr. Martin Reinert heißt. Die Gruppe hofft auf rege Beteiligung und wird in den kommenden Monaten weitere Personen dazu einladen, Blog-Beiträge zu verfassen.

Hier gehts zum Blog

Themen für das Forum

Seit Pfingsten entsteht öffentlich die Liste der Themen, die beim Diözesanen Forum zur Beratung stehen. Die einzelnen Verantwortlichen beschreiben ihre Inhalte in jeweils einem kurzen Steckbrief. Als Ergänzung dazu tragen Sie erste Ergebnisse und Materialien sowie Berichte aus der bisherigen Arbeit an dem Thema zusammen. Die Themenliste wird auch die Bearbeitung beim Diözesanen Forum dokumentieren.

Hier gehts zur Themenliste

Veranstaltungen auf dem Weg zum Forum

Veranstaltungen zu speziellen Themen oder für spezifische Zielgruppenx

11. März 2017

Workshoptag: "Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel anders setzen"

Ort: St.-Liborius-Pfarrheim Bad Wildungen

Veranstalter: Dekanat Waldeck

 

25. März 2017, 10 bis 16 Uhr

Studientag: Gottesdienst ist nicht alles, aber ohne Gottesdienst ist alles nichts. Liturgische Vielfalt in Zeiten der Veränderung

Ort: Theologische Fakultät Paderborn

Veranstalter: Hauptabteilung Pastorale Dienste im EGV / Theologische Fakultät Paderborn / Kommission für Liturgie im Erzbistum Paderborn

 

13. Mai 2017, 10 bis 17 Uhr

Vernetzungstreffen "Geistliche Zentren - Spirituelle Orte"

WAS GIBT ES SCHON? WAS WIRD GEBRAUCHT? WAS KÖNNTE ENTSTEHEN?

Ort: Westfälischer Industrieclub Dortmund

Veranstalter: Teilprojekt Evangelisierung

Zielgruppe: alle Interessierten

 

24. Mai 2017

Workshop "Erarbeitung diözesaner Führungsleitlinien" (mit Führungskräften aus der Pastoral und anderen Einrichtungen, sowie Personen, die aus unterschiedlichen Gründen etwas zum Thema beitragen können)

Ort: Lensingcarree, Dortmund

 

21. Juni 2017, 12 bis 18 Uhr

Studientag "Kategorialseelsorge als Pastoraler Ort und pastorale Gelegenheit"

Ansprechpartner: Stephan Lange und Pfarrer Günter Eickelmann

Zielgruppe: Verantwortliche aus dem Bereich Kategorialseelsorge

Ort: Kommende Dortmund

Bericht vom Studientag

 

23. Juni 2017, 15 bis 21 Uhr

Studientag "Evangelisierung"

Akteure aus dem Themenfeld "Evangelisierung" bringen ihre praktische und theoretische Erfahrung ins Gespräch und tragen so zur Klärung des Begriffs "Evangelisierung" bei.

Teilnehmer: Mitglieder des Diözesanpastoralrates, Vertreterinnen und Vertreter engagierter Gruppen und Bewegungen, weitere Akteure aus dem Themenfeld "Evangelisierung" 

Ort: Katholische Akademie Schwerte 

 

3. bis 5. Juli 2017

Zwischen Anforderung und Überforderung - Pastorales Personal und Kirchenentwicklung. Pastoralteams im Gespräch mit Erzbischof Hans-Josef Becker

Orte:

Kaiserhaus Arnsberg, Möhnestraße 55, 59755 Arnsberg-Neheim (3.7.)

"Alte Kaue" auf dem Zechengelände Adolph von Hansemann Barbarastraße 7 44357 Dortmund (4.7.)

Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7, 33102 Paderborn (5.7.)

Veranstalter: Zentralabteilung Pastorales Personal

 

 

Gespräche in Dekanaten und Gruppenx

8. Februar 2017

Dekanatspastoralkonferenz Siegen im Gespräch mit Msgr. Dr. Bredeck und Markus Freckmann

 

22. Februar 2017

FORUM Jugendarbeit im Gespräch mit Msgr. Dr. Bredeck und Markus Freckmann

Ort: Immaculata-Haus

Kontakt: Bernhard Leifeld

 

8. März 2017

Dekanat Hochsauerland-Ost im Gespräch mit Msgr. Dr. Bredeck und Markus Freckmann

 

7. Juni 2017

AG Frauenverbände im Gespräch mit Msgr. Dr. Michael Bredeck und Markus Freckmann.

 

12. Juni 2017

Dekanat Südsauerland im Gespräch mit Msgr. Dr. Michael Bredeck und Markus Freckmann

 

7. Juli 2017

Dekanat Herford-Minden im Gespräch mit Msgr. Dr. Michael Bredeck und Markus Freckmann

 

14. August 2017

Dekanat Rietberg-Wiedenbrück im Gespräch mit Msgr. Dr. Michael Bredeck und Markus Freckmann

 

 

Anfahrt / Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Schicken Sie uns über dieses Formular eine Nachricht!

LandingPage Kontakt

Kontaktformular